Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft (2020)

Dieses Jahr organisiert der FSR SoWi als Ergänzung zu den bestehenden Programmen der Orientierungsphase erneut ein eigenes Veranstaltungsangebot. Unter dem Titel “Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft” wird der FSR SoWi mehrere Referent_innen zu verschiedenen Vorträgen einladen. In der geplanten Veranstaltungsreihe soll es auf einer möglichst einführenden Ebene eine Einladung in diejenigen gesellschaftskritischen Themen und Theoretiker…

Weiterlesen

RADIKARLA* Nr. 11 (10/2020)

Die neue Radikarla* Nr. 11 ist da und in dieser Ausgabe dreht sich alles um Gefühle und Emotionen. Macht einen Ausflug mit uns in den feministischen Gefühlskosmos und lest über emotionale Themen, die unter anderem mit Geschlecht, Sex, dem Queersein, oder gesellschaftlichen Erwartungen zu tun haben, sowie über diverse Ängste und Unsicherheit bezüglich der Zukunft…

Weiterlesen

Offener Brief der Studierendenschaft zur Kursstreichung an der ZESS

Mitten in der Corona-Krise hat das Präsidium der Universität Göttingen beschlossen, 55% der für das Sommersemester bereits erteilten Lehraufträge an der Zentralen Einrichtung für Sprache und Schlüsselqualifikationen (ZESS) kurzfristig wieder zu entziehen. Das bedeutet, dass ein Großteil der Lehre, die es zuvor gab, in diesem Sommersemester nicht angeboten wird: 244 SWS im Bereich Fremdsprachen (-43%)…

Weiterlesen

RADIKARLA* Nr. 10 (04/2020)

Wir präsentieren euch die 10. Ausgabe der Radikarla*! Um das zu feiern, haben wir für euch eine ganz besondere Jubiläumsausgabe zusammengestellt. In mehreren Artikeln blicken wir auf die Gründung der Radikarla in den 90er Jahren zurück und nehmen euch getreu dem Leitfaden „Feminismus damals und heute“ mit auf eine Entdeckungstour durch die letzten 27 Jahre…

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zu COVID-19

Liebe Studierende, momentan erreichen uns  zahlreiche Anfragen zu den ausgefallen Prüfungsterminen, digitaler Lehre und den Prüfungsformen im Sommersemester 2020. Deswegen haben wir hier für euch nochmal die wichtigsten Informationen und Links zusammengestellt, die speziell die sozialwissenschaftliche Fakultät betreffen. Bis auf weiteres finden keine wöchentlichen Treffen oder Veranstaltungen des FSR SoWi statt. Aktuelle Informationen für Studierende…

Weiterlesen

Pressemitteilung: Unhaltbare Zustände an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Studierende wenden sich aus Verzweiflung an das Präsidium Seit zwei Wochen schicken viele Studierende der sozialwissenschaftlichen Fakultät Mails an das Präsidium der Universität, in denen sie sich über die schlechten Lehr- und Lernbedingungen in ihren Studiengängen beschweren. Anlass dieser von Studierenden selbst organisierten Aktion ist das Wegfallen von Tutorien in der studiengangsübergreifenden Veranstaltung „Einführung in…

Weiterlesen

Wahlergebnisse 2020

Die Wahlergebnisse der Hochschulwahlen 2020 sind jetzt da. Folgende Ergebnisse sind für die Sozialwissenschaftliche Fakultät von besonderem Interesse: Fachschaftsparlament: Hier wird der nächste FSR gewählt werden, außerdem beschließt das FSP über den Haushalt. 21 Sitze. Liste Sitze Veränderung Stimmen Veränderung Alternative Linke Liste (ALL) 7 +1 33,4% +5,3% Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Fachschaftsmitglieder (ADF) 2 neu 10,6%…

Weiterlesen

Pressemitteilung: Podiumsdiskussion zur Grenze zwischen Kritik an Israel und Antisemitismus hinterlässt mehr Fragen als Antworten

Am Freitag, den 17. Januar 2020, fand die Podiumsdiskussion „Antisemitismus oder berechtigte Kritik an Israel? Wo verläuft die Grenze?“ im Deutschen Theater statt. Anlass war laut Ankündigungstext die Verleihung des Göttinger Friedenspreises an die BDS-Organisation „Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost“ im vergangenen Jahr (s. Pressemitteilung von Jachad). Bereits die Auswahl des Podiums schien…

Weiterlesen

(Aktualisiert) Offener Brief an das Göttinger Fernwehfestival

Offener Brief an das Göttinger Fernwehfestival, Herrn Matthias Hanke und Lichtblicke e.V. sowie das Präsidium der Universität Göttingen, Prof. Dr. Reinhard Jahn   Göttingen, den 16.01.2020 Sehr geehrter Herr Hanke, sehr geehrter Herr Prof. Dr. Jahn, sehr geehrte Damen und Herren, wir fordern sie hiermit auf, Stellung zu beziehen zu den kolonialverherrlichenden Aussagen, die auf…

Weiterlesen