Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Begehren zwischen Selbstbestimmung und Tabus

15. Mai, 19:30

Workshop von Stella Rutkat und Alicia Schlender
Bitte beachten: Anmeldungen bis 14.05.18 an: pleasureisresistance@posteo.de – FLTI* only

Ist Begehren, das Zuhause, in dem ich wohlig einschlafen kann oder der tabuisierte Ort, den meine Scham mir verbietet zu betreten? In diesem Workshop möchten wir gemeinsam über unsere verschiedenen Arten zu begehren reflektieren. Trotz der gesellschaftlichen Normen und Tabus, die a_sexuelles und/oder un-/erotisches Begehren mit Scham belegen, darf dieser Workshop ein offener Raum zum Sprechen und Sich-Austauschen werden. Die Scham zu transformieren und eine Sprache für unser Begehren zu finden, sind unsere Anliegen.

Details

Datum:
15. Mai
Zeit:
19:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

FSR SoWi

Veranstaltungsort

OM 10
Obere-Masch-Straße 10
Göttingen, 37073 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://omzehn.noblogs.org